Zurück zur Startseite!

 

archiv

Ortssäuberung in Pfaffstätten

21.04.2007

Die Ortssäuberung am Samstag, dem 21. April 2007 war in Pfaffstätten wieder ein "tonnenschwerer" Erfolg. Unter der Leitung von Umw.Gemeinderat Peter Frank waren viele freiwillige Helfer, vor allem Kinder unterwegs, um die wanderbare Gegend von Pfaffstätten von verschiedenen "Lasten" zu befreien.

Eine PKW-Motorhaube, ein Kennzeichen, eine Autobatterie,
ja sogar ein Führerschein und eine Geldbörse mit Bankomat-Karte
waren die Ausbeute, die Umweltgemeinderat Peter Frank mit
Walter Wafrek (re.)  und den Kindern fand. 

Ein besonderes großes Blech wurde am Rohrteich "entsorgt".
Der Aufwand, es aus dem Wald zu bringen, war beträchtlich.
Die Kinder hatten ihren Spaß daran.