Zurück zur Startseite!

 

archiv

Gemeindegruppentag NÖ-AAB Pfaffstätten

21.06.2007

Der Gemeindegruppentag 2007 des NÖ-AAB Pfaffstätten wurde heuer am 21.06.2007 im Gemeindezentrum Pfaffstätten abgehalten. Das höchste Gremium des NÖ-AAB Pfaffstätten, der mitgliederstärksten Teilorganisation innerhalb der ÖVP auf Gemeindeebene, wird alle 4 Jahre einberufen und umfasst neben den erforderlichen Rechenschaftsberichten auch die Neuwahlen des Obmannes und des Gemeindegruppenvorstandes.

Neben einer großen Schar von Mitgliedern nahmen NR BGM Christoph KAINZ, Bezirskomann HR Mag. Fritz KOPRAX und KR Christoph GRUBER den Rechenschaftsbericht des Obmannes GGR Karl R. PIFFER entgegen. Gemeindeparteiobmann BGM NR Christoph KAINZ würdigte in seinem politischen Referat die Leistungen der NÖ-AAB Gemeindegruppe innerhalb der ÖVP-Pfaffstätten und der Gemeinderatsfraktion. Ein sensationelles Ergebnis brachte schließlich die Neuwahl mit sich. Der Obmann, die beiden Stellvertreter und der  Finanzrefernt wurden in geheimer Wahl mit 100 % der Stimmen für die nächsten 4 Jahre gewählt.

Der Wahlvorschlag für den Vorstand wurde einstimmig angenommen. Nach 10 Jahren ohne Abnützungserscheinungen mit 100%iger Zustimmung wieder zum Obmann gewählt zu werden, ist für mich die freudige Bestätigung meiner Arbeit und eine Herausforderung für die Zukunft, erklärte ein sichtlich gerührter Karl Rudolf PIFFER.

Im Anschluß an die Neuwahl wurden zahlreiche langjährige Mitglieder und verdiente Funktionäre geehrt.

GR a.D. Karl PIFFER sen. erhielt für sein Lebenswerk innerhalb des NÖ-AAB, der ÖVP und des Gemeinderatsclubs während beachtlicher 50 jähriger Mitgliedschaft und Tätigkeit, die höchste Auszeichnung des NÖ-AAB, die Leopold KUNTSCHAK - Plakette vom Landesvorstand des NÖ-AAB verliehen. Eine Auszeichnung, die nur in Einzelfällen und streng limitiert vergeben wird.

BGM a.D. Karl FUCHS wurde für seine Tätigkeit innerhalb des NÖ-AAB mit der goldenen Ehrennadel des Bundes ÖAAB ausgezeichnet.